Neben zahlreichen Einzelpersonen sind die folgenden Unternehmen und Vereine bereits Mitglied:

 

logo_oneearth_oneoceanOne Earth – One Ocean e.V. ist ein deutscher Verein, der auf die Problematik Meeresmüll aufmerksam macht. Seine Ziele sind es. die Öffentlichkeit aufzuwecken, die Situation und die Konsequenzen sichtbar zu machen und eine zukunftsweisende Lösung umzusetzen.

logo_pbsProject Blue Sea wurde im Jahr 2000 gegründet und als gemeinnütziger Verein beim Herner Amtsgericht eingetragen. Unser Team besteht aus ehrenamtlich arbeitenden, engagierten Menschen, deren Passion es ist, etwas Positives für die Meere und ihre Bewohner zu erreichen.

logo_surfriderSurfrider Foundation Europe setzt sich in den Dienst des Schutzes und der nachhaltigen Nutzung der Meere, Wellen und Küsten. Gegründet 1984 in Amerika hat die Stiftung heute über 50.000 Mitglieder in über 90 Regionen.

 

logoALDEBARAN Marine Research & Broadcast kümmert sich seit 1992 als Schnittstelle zwischen Forschung, Technologie und Medien intensiv um die Vermittlung von Wissenschaftsthemen aus der Meeres-, Klima- und Erdsystemforschung. Das eigene und gleichnamige Forschungs- und Medienschiff ALDEBARAN ist als „Sprachrohr für die Meere“ und als Forschungsplattform unterwegs.

301069_259831500718708_719378290_nDas tägliche Missmanagement und die Gefahren für die Weltmeere in die Öffentlichkeit zu bringen, das ist die Mission der gemeinnützigen Organisation DEEPWAVE e.V. Gegründet 2003 von Biologen und Naturschützern in Hamburg arbeitet DEEPWAVE national und international als politischer Aufklärer und will durch Bewusstmachung den Schutz der Ozeane vorantreiben.

 

foej_logoMit dem Freiwilligen Ökologischen Jahr (FÖJ) wird jungen Menschen im Alter zwischen 16-27 Jahren ein Angebot unterbreitet, für unsere Umwelt praktisch tätig zu sein und gleichzeitig ökologische und umweltpolitische Zusammenhänge in ihrem gesellschaftlichen Kontext besser zu verstehen. Das FÖJ ermöglicht den jungen Menschen darüber hinaus Hilfen und Orientierung für die Ausgestaltung ihres weiteren privaten und beruflichen Lebens.

lindenau_micLINDENAU Maritime Industry Consultant (mic) ist ein international aktiver, unabhängiger Berater für die maritime Industrie.

 

Logo VDSTVDST-Taucher sind unter Wasser zu Gast! Intakte Unterwasser- und Küstenlebensräume sowie Kulturdenkmäler sind besonders attraktiv für den Tauchsport. Es liegt daher im selbstverständlichen Interesse des VDST, diese Lebensräume zu schützen. Damit wird auch in Zukunft die Ausübung des Tauchsports sichergestellt.

 

Logo Deutsche See GmbHUnsere Mission: Besserer Fisch für alle. Dafür unternehmen wir alles.
Ein wichtiger Aspekt dabei: Unsere Einkäufer sind auf der ganzen Welt unterwegs, um verantwortungsvoll gefangenen und gezüchteten Fisch nach Deutschland zu bringen. Alles, was wir kaufen, kommt nach Bremerhaven und geht dort durch die Hände unserer Qualitätskontrolle.

Advertisements