“Gemeinsam gegen die Plastikflut”

Hier ist Eure Vernetzungsplattform zur Unterstützung von Maßnahmen zur Plastikreduktion und Sensibilisierung in Unternehmen, Einrichtungen und der Gesellschaft

Wir wollen das Engagement verschiedener Organisationen bündeln und haben hierfür die Vernetzungsplattform Changemaker geschaffen.

Damit wollen wir Transparenz schaffen und freuen uns, wenn Ihr Euch hier einträgt und Euch mit anderen Partnern vernetzt.


Übersicht über verschiedene Projekte und Akteure, die die Reduzierung der Plastikflut vorantreiben

Name des ProjektsWebsite des ProjektesLink zur Social MediaplattformenProjektstart (Datum)Projektende (Datum)Konzept oder HandlungsansatzVerbreitungsstrategienZielgruppe - BrancheZielgruppe AlterAnzahl erreichter Menschen - 2021
One Earth One Ocean internationale Projekteoeoo.worldInstagram, Facebook, LinkedIN, TwitterMai 2011OffenPlastikvermeidung, Plastikersatz, BewusstseinsschaffungSocial Media, Direktes AnsprechenEinzelhandel, Großhandel, Konsumenten, Schulen, Hochschulen & UniversitätenKinder, Jugendliche, Erwachseneüber 1.000.000
Tierschutzakademiewww.robbenzentrum-foehr.deFacebook: https://www.facebook.com/Robbenzentrumin PlanungOffenBewusstseinsschaffung, Lokale und überregionale Tierschutz Workshops für Erwachsene. Tierschutzfreizeiten für Kinder und Tierschutzunterricht für SchülerSocial Media, Direktes AnsprechenVereine, Kindergarten, SchulenKinder, Jugendliche, Erwachsene, Rentner
ocleanwww.oclean.hamburgInstagram, Facebook, LinkedINSommer 2019nicht in SichtBewusstseinsschaffungSocial MediaKonsumenten, Verkehr und TransportKinder, Jugendliche, Erwachsenemit über 700 Menschen Clean Ups gemacht, aber unzählige erreicht
beach cleaner - KIDS FOR THE OCEANwww.beachcleaner.deInstagram, Facebook, LinkedIN2015OffenPlastikvermeidung, Bewusstseinsschaffung, Weiteres: Aufklärungsarbeit über die dramatische Plastikentwicklung in unseren Meeren und der Umwelt bietet einfache Alternativen zu Plastik und initiiert Projekte, die die Zerstörung unserer Öko-Systeme durch Plastikmüll verhindertSocial Media, Direktes Ansprechen, Link: https://www.beachcleaner.de/deutsch/pr-media/Konsumenten, Vereine, Kindergarten, Schulen, Hochschulen & Universitäten, Öffentliche EinrichtungenKinder, Jugendliche, Erwachsene, Rentnerein paar Tausend sicherlich
Clean Up Aktionen am Strandwww.blaues-klassenzimmer.deunregelmäßige wiederkehrende TermineOktober des jeweiligen JahresPlastikvermeidung, Bewusstseinsschaffung, MüllsammelaktionenInternetseite Veranstaltungskalender der Stadt Veranstaltungsheft der KurverwaltungTourismus, Kindergarten, Schulen, Öffentliche EinrichtungenKinder, Jugendliche, Erwachsene, Rentnerca 500

Aufnahmeformular

    Zielstellung des Projekts

    • Schutz unserer aquatischen Lebensgrundlage druch Förderung von Maßnahmen zur Lösung der Plastikkrise in Unternehmen und Einrichtungen
    • Zentrale Bündelung und Sichtbarmachung bereits existierender Ansätze zur Lösung der Plastikkrise auf Unternehmens- und Einrichtungsebene
    • Bereitstellung einer Plattform für Changemaker auf www.bundesverband-meeresmuell.de, zur Vernetzung von Unternehmen und Einrichtungen mit gemeinnützigen Initiativen, die sie konkret dabei unterstützen, einen individuellen Beitrag zur Lösung der Plastikkrise zu leisten.
    • Regionale und nationale Bekanntmachung der Vernetzungsplattform für Changemaker durch Bewerbung bei und Multiplikation von unternehmerischen Interessensverbänden wie Handwerks- und Handelskammern, Rotary Clubs, o.ä. und Schlüsselakteuren
    • Einbindung von Netzwerkpartnern und Verbandsmitgliedern bei der Bewerbung
    • Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

    Gefördert durch:

    Gefördert durch die Bingo Umweltlotterie