Online-Kurs zu Meeresmüll

Plastikmüll am Strand

Ab dem 22. Mai findet an der niederländischen „Open Universiteit“ ein sogenannter „MOOC“ (Massive Open Online Course) zum Thema Meeresmüll statt. Der von unter anderem der UNEP initiierte Kurs bietet handlungsorientiertes Lernen rund um die Problematik des Meeresmülls an.

Der erste Teil („Leadership Track“) geht über zwei Wochen. Eine Fortsetzung des Kurses zur Vertiefung folgt bis Mitte Juli. Die Teilnahme am englischsprachigen Online-Kurs ist kostenfrei und steht allen am Thema Interessierten offen. Die Teilnehmenden bekommt online Zugriff auf alle Kursmaterialien.

www.marinelittermooc.org

Bild: Pixabay / kakuko

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.